Unser Tanzsaal.. und Schlafsaal.

Am Wochenende stand jetzt Boden fliesen auf dem Programm, sowie Wandfliesen im Gäste-WC verfugen, das wollen wir seit Wochen machen. Denn morgen kommen die Monteure von Weberhaus, die Endmontage steht an. Und die sollen uns auch unser WC im Gäste-WC anbauen, obwohl wir diese Leistung nicht bei Weberhaus gekauft haben. Aber da sie eh die Keramiken im Hauptbad anbauen müssen, finden wir, dass sie das eben nebenbei mitmachen könnten. Ungefragt schlug dies sogar der Bauleiter vor. Soweit sogut.

Dafür sollte natürlich verfugt sein… für unser erstes Mal verfugen ist es auch ganz ordentlich geworden, obwohl meine erste Fugenmischung etwas sehr dick und damit kaum verarbeitbar war.. naja ab dem 2. Eimer wars dann kräämich, so wie es sein soll. Und siehe da, es hat gleich viel besser und schneller funktioniert. Die Zeit hat allerdings mal wieder einen Zahn zugelegt (haben wir ein schwarzes Loch in der Nähe?), d.h. wir wurden wieder mal nicht komplett fertig und der vordere Bereich ist jetzt noch nicht verfugt.

Viel stressiger war allerdings der Mittwoch-Donnerstag-Freitag, denn ich war Mittwoch mittag zu dem Laden gefahren, wo wir das Parkett gekauft hatten, 20151008_161044eigentlich nur um Pflegeöl zu holen. Aber dann bekam ich gleich noch eine Poliermaschine und Pads etc mit, um das Öl auch einzuarbeiten, was ja auch Sinn macht, aber sollte sie Freitag zurückbringen, da ich sie als Parkettkunde kostenlos bekommen habe. Und damit hatten wir plötzlich Stress, das Parkett im Wohnzimmer an 1 weiteren Abend fertigzukriegen, und am Donnerstag das komplette 20151008_160926(0)Schlafzimmer zu verlegen (18qm), damit ich Freitag vormittag und mittag dann alles ölen konnte (insg. fast 70qm). Ja und Freitag war ich dann um 17.00 Uhr fertig mit ölen und fix und fertig dazu. Dann haben wir das Ding noch zurückgebracht und den Abend frei gehabt.

Ergebnis: 2 große leere Räume mit frischem Parkett. Ein schöner Anblick. Und alles selbst gemacht. Großartig. 20151008_231255  20151008_231239

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.