Wir haben Schlangen im Haus…

… und zwar ganz schön viele. Wie Experten feststellen konnten, handelt es sich dabei aber um keine Würge- oder Giftschlangen, sondern um die häufig vorkommende Form der sogenannten „Heizschlangen“. Unzählige Meter schlängeln sie sich durch das gesamte Haus und führen in ihrem Inneren Wasser. Durch ein Verfahren, bei dem mittels Energie dieses Wasser erhitzt wird, sorgen die „Heizschlangen“ in ihrem symbiotischen Lebensraum mit dem in der kommenden Woche gegossenen Estrich für eine wohlige Wärme in kalten Jahreszzeiten.

Fotos von den „Heizschlangen“:

DSC_0331
Unter der Küchenzeile und Kochinsel wurden keine Schlangen verlegt
DSC_0346
Hier kommen alle Kreisläufe zusammen und verschwinden zum HKV im HWR
DSC_0329
Schlangen im Wohnzimmer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.