Blower-Door Test und Abschluss Montagearbeiten

Am vergangenen Donnerstag hat bereits der Blower-Door Test stattgefunden, bei dem wir leider nicht vor Ort sein konnten. Heute haben wir das Ergebnis erhalten: n50 = 0,61 1/h – also nur ganz knapp an den Vorgaben der EnEV für ein Passivhaus vorbei. Dies ist natürlich ein sehr guter Wert und bedeutet: Unser Haus ist dicht – sehr dicht! 🙂

Am heutigen Montag war nochmals der Montagetrupp vor Ort, der in der vergangenen Woche bereits irgendwo das nächste Weberhaus aufgebaut hat.

Bei uns wurden jetzt die Decken fast komplett geschlossen, die Skoberne für die GAS-Therme installiert und der Bereich des Treppenaufgangs fertiggestellt. Unser Brüstungsgeländer bei der Treppe kann leider noch nicht final installiert werden, dort gab es beim Transport einen Schaden und ein neues Geländer ist bereits im Werk bestellt und wird neu für uns gefertigt.

Morgen ist der Trupp dann nach einigen Verzögerungen auch bei uns komplett durch und zur Mitte der Woche sollen die Heizungsmonteure wieder kommen und die Fußbodenheizung einbauen, damit kommende Woche der Estrich gegossen werden kann.

DSC_0317
Die Lüftungsanlage ist eingebaut
Innenausbau (15)
Die Treppe zum Spitzboden ist eingebaut.
DSC_0320
Treppenaufgang ist verkleidet, Übergang EG – DG Decke ist in Bearbeitung
DSC_0323
Die Decke in der Diele im DG ist nun verkleidet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.