Wir…. dürfen…. bauen!!!

Und es ist hoffentlich kein April-Scherz!

In der digitalen Bauakte des Kreises Segeberg (jaha – sowas modernes haben wir hier!) steht seit heute:

„Für den Antrag wurde am 01.04.2015 die Baugenehmigung erteilt.“

Nun kommt hoffentlich sehr bald ein Umschlag von der Baubehörde, wo uns das ganze auch nochmal schriftlich bestätigt wird und eine Rechnung wird dann auch nicht fehlen. Aber die bezahlen wir ja sehr gerne, wenn wir dann nun unser Häuschen bauen dürfen 🙂 . (Anm. d. Bauherrin: Wir bezahlen natürlich NICHT GERNE Rechnungen, egal welcher Art…)

Die Genehmigung muss dann noch ab zu WeberHaus, dann kann es dort auch weitergehen. Wie bereits erwähnt – vielleicht wird’s doch noch ein Sommerhaus?

3 Kommentare zu Wir…. dürfen…. bauen!!!

  1. Oooh super, gratulation. Und inzwischen ist sie ja auch noch per Papier eingetrudelt, sehr schön. Unsere kommt hoffentlich morgen oder spätestens am Montag, gerade noch bevor wir in Richtung Deutschland und Ausstattungsberatung davondüsen :).
    Danke für deine tollen Tipps mit den Fächern im Badezimmer. In der Dusche ist auf jeden Fall so ein Fach geplant, weil Jürg gefällt diese „Ablagefläche“ an der Seite nicht die du auf den Bildern gesehen hast :D. Er sieht da zu viel Reinigungsaufwand ;), dabei bauen wir doch eine Entkalkungsanlage mit ein… tzz :).
    Ich bin sehr beruhigt, dass man mit den Spots so gut beraten wird. Sehr gut :). Heute haben wir die Pläne noch als Papierausdruck bekommen. Wäre jetzt aber ganz schön knapp geworden wenn wir am Dienstag schon anreisen. Sie haben sie uns auf unsere Bitte vorab schon per Mail geschickt und Jürg konnte sie im Geschäft auf A0 ausdrucken.
    Aha, 17 Wochen Planzeit, resp. 20. Uiuiui ich bin immer gespannter ob das dieses Jahr noch was wird. Adventskalender in der Wohnung aufstellen oder schon im Haus? Schauen wir mal :).
    Liebe Grüsse und danke vielmal für deine Tipps Philip.
    Sabrina

    • Dankeschön! 🙂

      Schauen wir mal, wann uns nun die schriftliche Form erreicht. Seit 2 Tagen war unser Briefkasten eh leer – doch wegen dem Poststreik? 😀

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.